...wir sind dann mal weg!

Ankunft

So, heute war es dann soweit! 4 Uhr aufstehen, viertel vor fünf losfahren, halb acht am Flughafen treffen, Abflug 11.35 .

Ich bin mit 36 anderen Leuten geflogen, die alle richtig cool sind!! 

Der Flug war richtig lustig und hat Spaß gemacht. Die Stimmung war auch besser als ich gedacht hatte, alle waren locker und haben sich gefreut. In Chicago angekommen bin ich so gegen 13:30 (Ortszeit). Dann mussten wir da am Flughafen, der WIRKLICH riesig ist (!) warten, bis Busse kamen, die uns in das Hotel gebracht haben, in dem wir jetzt sind. Hier sind ca. 100 AFSer, aus Japan, Philipinen, Ungarn, Deutschland, usw und wir haben die Gelegenheit zu Duschen und zu essen. Ich fahre dann so gegen 18:15 (Ortszeit) weiter nach St.Louis, das dauert ca. 5 Stunden, da werden so 5 Deutsche bei sein, die ich auch schon kenne, und viele andere Nationalitäten. Dann werden wir irgendwo in St.Louis pennen und anschließend werden wir am nächsten Abend von unseren Gastfamilien abgeholt.

Es ist einfach richtig cool hier, Chicago ist eine geile Stadt, das Wetter ist so 30 Grad und wenig Wolken. Es ist unglaublich jetzt plötzlich hier zu sein und ich freue mich riesig auf meine Gastfamilie!

 

Grüße nach Deutschland

Marco am 12.8.10 00:37

bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Marcel / Website (12.8.10 17:14)
Hey,
cool, dass du gut angekommen bist. Aber habt ihr da überhaupt kein Arrival-Camp?

LG,
Marcel


Luk (12.8.10 21:36)
Hi,
hört sich ja echt super an.
Schön das noch sooo viele andere dabei sind. Muss ja unglaublich sein.


Marco (15.8.10 08:12)
Doch Marcel, wir haben ne Orientation gehabt, in St.Louis

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen